Arbeitsmedizinerin Wahl-Wachendorf spricht im Interview über die zunehmende Offenheit gegenüber psychischen Problemen und die Ratschläge der Fachleute.

Frau Wahl-Wachendorf, haben Betriebsärzte häufiger als früher mit psychischen Problemen von Mitarbeitern zu tun?
Ja, definitiv. Selbst in konservativen Branchen kommt das Thema langsam an. Auch in der Bauwirtschaft beispielsweise ist das Thema Psyche ein ganz anderes als noch vor fünf Jahren. Betriebsärzte aus allen Branchen berichten, dass Mitarbeiter ihnen viel öfter als früher in ganz normalen Beratungsgesprächen von belastenden Problemen erzählen.

Quelle und Direktlink auf den Artikel: Frankfurter Rundschau: Arbeiten in der Krise – Gefährdungsanalyse Psyche

 

Initiative boosten

Aktuelle und wissenswerte Nachrichten

#Bürohund

Thema Bürohund auf Twitter

  1. BVerband Bürohund
    BVerband Bürohund: @tagesschau Wir haben da einen Lösungsvorschlag. #Bürohund https://t.co/EE3m9Iw8LT

  2. BVerband Bürohund
    BVerband Bürohund: Liebes Bundeskabinett, wir haben einen Vorschlag, um Fehlzeiten gesund zu senken. Sollten wir reden? #Bürohund… https://t.co/2AJe8AWGe1

  3. BVerband Bürohund
    BVerband Bürohund: Kurze Statusmeldung. #Bürohund Nando https://t.co/sau8uEtZ3i

  4. BVerband Bürohund
    BVerband Bürohund: Zum heutigen #Nikolaus schenken wir ihnen etwas sehr süßes: Ein Foto von klein Nando #Bürohund https://t.co/0zrf987yUM

  5. BVerband Bürohund
    BVerband Bürohund: Leben und Hund ️ ... mit einem #Bürohund bleibt man den ganzen Tag hell https://t.co/iSV4lnoCCA

Unser Hashtag: #Bürohund

Kontakt: 030 6092 6823

(c) 2018 Bundesverband Bürohund e.V.

%d Bloggern gefällt das: