Human Resources Manager: Führungspersönlichkeit statt Führungskraft – durch Haltung zum Wandel

Human-Resources-Manager

Die VUCA-Welt ist volatil, unsicher, komplex und ambig. Wer hier als Führungskraft nicht nur mithalten, sondern auch mitreißen will, braucht vor allem eine authentische Haltung.

Unternehmen müssen sich wandeln, um zu bestehen – und zwar fortlaufend. Das ist mittlerweile auch im traditionsreichsten Betrieb angekommen. An und für sich ist das nichts Schlimmes, sondern der natürliche Lauf der Welt. Trotzdem inspiriert das Akronym VUCA (Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität) Angst in den Köpfen vieler Mitarbeiter. Weil in diesem Wort noch etwas anderes als Veränderung mitschwingt: Unsicherheit, Ungewissheit, Kontrollverlust, „Nicht wissen, was die Zukunft bringen wird“.

Quelle und Direktlink zum Artikel:  Human Resources Manager: Führungspersönlichkeit statt Führungskraft – durch Haltung zum Wandel

 

Unser Hashtag: #Bürohund

Kontakt: 030 6092 6823

(c) 2018 Bundesverband Bürohund e.V.

%d Bloggern gefällt das: