Bundesverband Bürohund - MehrWertHund

Programm
#BürohundExperte

Lösungen und Begleitung für Unternehmen und Mitarbeiter, die einen Bürohund integrieren möchten.

Vorteile verschaffen

Die zielführende Vorbereitung der Integration eines oder mehrerer Bürohunde im Unternehmen, erfordert umfangreiche Recherchen und, je nach Größe des Unternehmens, einen hohen Zeitaufwand.

Als Teilnehmer vom Programm #BürohundExperte haben Sie sich einen sachlichen, zeitlichen und monetären Vorteil auf dem Weg zum Bürohund verschafft.

Sie haben Zugriff auf  umfangreiches schriftliches Material aus unserem Verband.

Als Teilnehmer an diesem Programm, werden Sie Fördermitglied unseres Verbands. Mitgliedsbeiträge gelten als Spende und Sie erhalten in Deutschland eine entsprechende Spendenbescheinigung.

Der Sinn

Die adäquate Integration von Hunden im Büro macht für alle Beteiligten Sinn:

gesündere, motiviertere und loyalere Mitarbeiter, höhere Aufmerksamkeitswerte, einfacheres Recruiting und ein positiveres Image für das Unternehmen, gesündere, sozial verträglichere Hunde und eine Chance für Tierheimhunde.

Dabei sind die jeweiligen Interessen des Unternehmens, der Mitarbeiter mit Hund, der Mitarbeiter ohne Hund und der Hunde selbst, zu beachten. In kleineren Unternehmen mit partnerschaftlichem Umgang, kann die Zulassung durchaus auf Zuruf erfolgen. In größeren Unternehmen ist ein Integrationsplan sinnvoll. In jedem Fall empfehlen wir eine schriftliche Verabredung mit definierten Rechten, Pflichten und möglichen Sanktionen.

Unabhängig von politischen oder industriellen Gruppen.

Der Bundesverband Bürohund e.V. liefert Ihnen für die Zulassung von Bürohunden:

Praxis

Wir begleiten seit unserer Gründung im Jahr 2014 unterschiedlichste Unternehmen bei der Integration von Hunden im Büro und kennen aus der Praxis die auftretenden Hindernisse und deren Lösungen.

Erfahrungen: Unternehmen / Hund

Unser Team besteht aus Menschen, die über profunde und aktuelle Erfahrungen aus der Arbeits- und Unternehmenswelt sowie gleichzeitig aus der Hundewelt verfügen.

Wissen: Chancen / Risiken

Unsere langjährige Konzentration auf das Thema Bürohund hat uns mit breitem Wissen zu Experten werden lassen und ermöglicht uns die jeweiligen Chancen und gleichzeitig die Risiken zu erkennen.

Klare personalisierte Konzepte

Auf der Basis der gemachten Erfahrungen konnten wir grundsätzliche Strategiepläne für die Zulassung von Bürohunden entwickeln, die wir als Leitlinien mit individueller Anpassung verwenden.

Begleitung während des Gesamtprozesses

Sie können wählen: Begleitung durch uns ausschließlich in der Anschubphase oder auch die punktuelle Begleitung im laufenden Prozess.

Unabhängige Mediation bei Konflikten

Manchmal werden wir erst gerufen, wenn die Integration bereits falsch begonnen wurde und mögliche Fronten entstanden sind. In diesen Fällen unterstützen wir den Prozess als unabhängige Mediatoren.

Material, Vorlagen, Ablaufpläne

Wir mögen es zielführend für alle Beteiligten. Aus diesem Grund haben wir eine Reihe von hilfreichen Materialien, praxisorientierten Vorlagen und zeitsparenden Ablaufplänen erarbeitet.

Schulungen

Wie genau funktioniert der Ablauf für Ihr Unternehmen, Ihre Mitarbeiter und die Hunde? Wir kommen zu Ihnen in das Unternehmen zu einer Inhouse-Schulung oder Sie kommen zu uns in ein offenes Seminar, um alles genau zu verstehen.

Respekt und Wertschätzung für Mensch und Hund!

Inhalte des Programms #BürohundExperte

Beschreibung   →

 

Für Mitarbeiter

 

Für Unternehmen

     

Bürohund Broschüre

 

enthalten

 

enthalten

Argumentationsliste

 

enthalten

 

enthalten

Übersicht Chancen

 

enthalten

 

enthalten

Übersicht Risiken

 

enthalten

 

enthalten

Schriftlichen Leitfaden/ Roadmap light

 

enthalten

 

nicht enthalten

Schriftlichen Leitfaden XL - Integration Bürohund

 

nicht enthalten

 

enthalten

Allgemeines telefonisches Beratungsgespräch

 

15 Minuten

 

30 Minuten

Tel. Beratungsgespräch mit BVBH Vorstandsmitglied

 

nicht enthalten

 

45 Minuten

     

Vorlagen 

    
     

Musterrahmenvertrag Standard

 

nicht enthalten

 

enthalten

Vorlage Mitarbeiter Fragebögen

 

nicht enthalten

 

enthalten

Vorlage Hundehalteretikette

 

nicht enthalten

 

enthalten

PP-Kurzpräsentation

 

enthalten

 

nicht enthalten

PP-Langpräsentation

 

nicht enthalten

 

enthalten

Werden Sie jetzt #BürohundExperte

Entscheiden Sie bitte ob Sie die Mitgliedschaft für Mitarbeiter oder Unternehmen buchen wollen.

#BürohundExperte

für Mitarbeiter

24,40 € / Monat
Mindestlaufzeit: 12 Monate
Abrechnung einmal jährlich
Entspricht einem Jahresbeitrag in Höhe von 292​,80 €

Als Teilnehmer an unserem Programm #BürohundExperte werden Sie für den gewählten Zeitraum automatisch Fördermitglied.

Mitgliedsbeiträge werden als Spende betrachtet und Sie erhalten in Deutschland eine Spendenbestätigung.

#BürohundExperte

für Unternehmen

43,60 € / Monat
Mindestlaufzeit: 12 Monate
Abrechnung einmal jährlich
Entspricht einem Jahresbeitrag in Höhe von 523,20 €

Als Teilnehmer an unserem Programm #BürohundExperte werden Sie für den gewählten Zeitraum automatisch Fördermitglied.

Mitgliedsbeiträge werden als Spende betrachtet und Sie erhalten in Deutschland eine Spendenbestätigung.

Fragen?

Antworten: 030 6092 6823

Außerdem möglich: Inhouse-Schulung

Ein Vorstandsmitglied von uns bei Ihnen vor Ort im Unternehmen

Bürohund-Inhouse-Schulungen

A) Schwerpunkt Unternehmen:

  • Wobei kann ein Bürohund helfen?
  • Welche Wirkung hat ein Bürohund auf Mitarbeiter und den Unternehmenserfolg?
  • Wie integriert man den Bürohund optimal im Unternehmen?
  • Welche Fehler bei der Integration kann man wie vermeiden?
  • Wie kann man die Interessen des Unternehmens, der Mitarbeiter mit und ohne Hund und der Hunde selbst, gleichberechtigt schützen?
  • Best-Practice Beispiele, Vorlagen, Abläufe, Checklisten.

B) Schwerpunkt Bürohund:

  • Welche Wirkung hat ein Bürohund auf Mitarbeiter und den Unternehmenserfolg?
  • Wie sieht der optimale Bürohund aus?
  • Wie sieht der optimale Arbeitsplatz des Bürohundes aus?
  • Wie gehe ich mit schwierigen Hunden um?
  • Welche Bedürfnisse hat der Bürohund?
  • Wie erkenne und minimiere ich Stress für den Hund?
  • Best-Practice Beispiele, Vorlagen, Abläufe, Checklisten.

Bei Interesse, schreiben Sie uns bitte: info@bv-buerohund.de
oder rufen uns an: 030 6092 6823.

Wir informieren Sie gern über den Ablauf und die Konditionen der individuellen Schulung bei Ihnen vor Ort.

Unser Hashtag: #Bürohund

Kontakt: 030 6092 6823

(c) 2017 Bundesverband Bürohund e.V.

%d Bloggern gefällt das: