Bundesverband Bürohund - MehrWertHund

Bürohundtag 2017 – Hundeexperten

 

Bürohundtag2017 – Hundeexperten

Wir geben Hundeexperten aus Deutschland die Möglichkeit auf sich aufmerksam zu machen.

Am 23. Juni 2017 findet zum 19. Mal der internationale Bürohundtag (Bring your dog to work day) statt.

Als Bundesverband Bürohund e.V. begleiten wir diesen Tag in Deutschland mit einer landesweiten Kampagne für mehr Bürohunde. #Bürohundtag2017

Dabei stellen wir beispielsweise Material zur Gestaltung und zum erfolgreichen Ablauf dieses Tages zur Verfügung.

Eine unserer Empfehlungen an die Firmen in Deutschland zu diesem Tag ist, einen Hundeexperten ins Unternehmen einzuladen, der einen kurzen Vortrag zum Thema Hund hält.

Themen könnten beispielsweise sein:

  • Kommunikation Mensch-Hund-Mensch
  • Hundeverhalten verstehen
  • Anti-Giftköder-Training
  • Stresssignale erkennen und minimieren
  • Angst vor Hunden
  • Hundemassage…

Um für die Unternehmen die Auswahl an Experten zu vereinfachen, planen wir die Veröffentlichung einer Übersichtsliste mit möglichen Ansprechpartnern.

Sollten sich ausreichend Experten finden, veröffentlichen wir die Liste.

Wenn Sie sich als Hundeexperte den Unternehmen empfehlen möchten, tragen Sie sich bitte kostenfrei in unsere Übersicht ein.

Kontaktdaten:

Herr / Frau*

Ihr Vorname* (wird veröffentlicht)

Ihr Nachname* (wird veröffentlicht)

Firma* (wird veröffentlicht)

Straße* (wird veröffentlicht)

PLZ* (wird veröffentlicht)

Ort* (wird veröffentlicht)

Ihre E-Mail-Adresse*

Ihre Telefonnummer* (wird veröffentlicht)

Ihr Logo (Format: png, jpg. Größe: max. 2 MB) (wird veröffentlicht)

  

Informationen zu Ihnen:

Branche

Homepage (wird veröffentlicht)

Schwerpunkt Ihrer Arbeit (wird veröffentlicht)

  

Ihr Angebot für den Bürohundtag 2017:

Thema Ihres Angebotes* - Vergeben Sie bitte einen Titel Ihres Angebotes (wird veröffentlicht)

Was genau bieten Sie am Bürohundtag 2017 den Unternehmen an?* Beschreiben Sie bitte kurz Ihre Leistungen. Beispielsweise Kommunikation Mensch-Hund-Mensch, Hundeverhalten verstehen, Anti-Giftköder-Training, Stresssignale erkennen und minimieren, Angst vor Hunden, Hundemassage… (wird veröffentlicht)

 

Umkreis - In welchem Umkreis zu Ihrem Ort bieten Sie die Leistungen an diesem Tag an? (wird veröffentlicht)
nur in meiner Stadtim Umkreis von 5 kmim Umkreis von 10 kmim Umkreis von 20 kmweiter
 

Dauer Ihrer Leistungen - Wie viel Zeit muss das Unternehmen für Ihren Einsatz an diesem Tag einplanen? (wird veröffentlicht)

Kosten* - Bieten Sie Ihr Angebot kostenfrei oder kostenpflichtig an? (wird veröffentlicht)
kostenfreikostenpflichtig

 

Falls Ihr Angebot kostenpflichtig ist, welchen Endpreis erwarten Sie für Ihre oben beschriebenen Leistungen?* (wird veröffentlicht)

  

Social Media:

Twitter (bitte geben Sie die vollständige Adresse ein [https://twitter.com/IHRACCOUNT] Wird veröffentlicht)

Facebook (bitte geben Sie die vollständige Adresse ein [https://facebook.com/IHRACCOUNT] Wird veröffentlicht)

Instagram (bitte geben Sie die vollständige Adresse ein [https://instagram.com/IHRACCOUNT] Wird veröffentlicht)

  

Informationen für uns: (wird nicht veröffentlicht)

Spezialisierte Ausbildung von Bürohunden*

Verfügen Sie über eine Zertifizierung nach §11 Tierschutzgesetz?* (Anmerkung: wir glauben nicht daran, dass eine diesbezügliche Zertifizierung einen verlässlichen Hinweis auf die Arbeitsqualität des Trainers gibt.)

Seit wie vielen Jahren arbeiten Sie als Hundeexperte?*

Wie sind Ihre Trainingsmethoden? Beschreiben Sie bitte kurz, wie Sie arbeiten.

 

 

Betreff

Bitte schreiben Sie uns (Sie können das Feld aufziehen)<(strong>



Halten Sie die ehrenamtliche Arbeit des Bundesverbands für Bürohunde e.V. wichtig für die Branche der Hundetrainer in Deutschland?



Warum / Warum nicht?

Wären Sie grundsätzlich bereit die ehrenamtliche Arbeit des Bundesverband Bürohund e.V. zu unterstützen


Sie werden eine automatische Bestätigung Ihrer Datenübermittlung erhalten.


Bitte bestätigen Sie die folgenden Bedingungen:

bitte bestätigen*

Hiermit erkläre ich, dass ich im Namen des o.g. Unternehmens befugt bin, die hier eingetragenen Daten abzugeben und die Daten der Wahrheit entsprechen. Ich stimme ausdrücklich zu, dass meine hier mit "wird veröffentlicht" gekennzeichneten Daten, für mich kostenfrei veröffentlicht werden dürfen. Gleichzeitig ist mir klar, dass die Veröffentlichung ohne Angabe von Gründen abgelehnt werden kann. Durch den Eintrag und einer möglichen Veröffentlichung meiner Daten, entsteht kein Rechtsgeschäft zwischen dem Bundesverband Bürohund e.V. und mir.

Ich bin einverstanden, dass der Bundesverband Bürohund e.V. meine Daten zu internen Zwecken speichert.

Ich kann meine Daten jederzeit durch den Bundesverband Bürohund e.V. löschen lassen. Dazu sende ich eine E-Mail an info (at) bv-buerohund.de mit dem Betreff "Datenlöschung" und der genauen Angabe der zur Löschung gewünschten Daten (Vor- und Nachname, Firmenname).

Ich stelle den Bundesverband Bürohund e.V. ausdrücklich von jeder Haftung im Bezug auf ein möglicherweise durch die Veröffentlichung meiner Kontaktdaten zustande gekommenes Rechtsgeschäft frei.



(* Pflichtfeld)




Merken

Merken

Merken

Spenden via PayPal

Aktuelle und wissenswerte Nachrichten

#Bürohund

Thema Bürohund auf Twitter

  1. BVerband Bürohund
    BVerband Bürohund: Erfolgreiche Unternehmen haben einen #Bürohund. oder Unternehmen mit Bürohund sind erfolgreich. https://t.co/HWhQZ3nwqS

  2. BVerband Bürohund
    BVerband Bürohund: Yeah! Der @donaukurier mit einem #Bürohund! https://t.co/LFmVVgxUaO

  3. BVerband Bürohund
    BVerband Bürohund: RT @bb_wortgewandt: Der #Bürohund ist heute kurz mal ausgebüchst - wollte wohl noch bissl Sonne abkriegen vor Feierabend. #lebenaufde… htt…

  4. BVerband Bürohund
    BVerband Bürohund: RT @MKunzendorf: Unserem #Bürohund Tobi ist es heute auch viel zu ️#Finanzberater #FFBS #Starnberg #OberhausenObb https://t.co/GEUigYh0sV

  5. BVerband Bürohund
    BVerband Bürohund: ... internationaler #Bürohundtag.Freitag. Wir bereiten da gerade mit @XING_de was vor. Make #Bürohund noch greater… https://t.co/9pQ1vaStcb

Unser Hashtag: #Bürohund

Kontakt: 030 6092 6823

(c) 2017 Bundesverband Bürohund e.V.