Eigene Erfahrungen und persönliche Einschätzungen zum Thema Bürohunde

Auf dieser Seite veröffentlichen wir persönliche Erfahrungsberichte oder persönliche Einschätzungen zum Thema Hunde im Büro.

Wenn Sie über Ihre eigenen Erfahrungen hier auf dieser Seite berichten möchten, nutzen Sie bitte unser Programm TeamBürohundPLUS

Bürohunde Fanny & Emma bei Allianz Generalvertretung Silke Rudolph

Bürohunde Fanny und Emma
Fanny (hell), 9 Jahre und Emma (schwarz), 8 Jahre mit der „Chefin“

Ich weiß nicht, wer am ersten Bürotag aufgeregter war, Mops Fanny oder ich. Alles war vorbereitet – ein Rückzugsort (damals eine Box), Wassernapf, Spielzeug und alle Mitarbeiter waren informiert. Ich kann es richtig hören – „als Chefin, da ist es ja einfach seinen Hund mit ins Büro zu nehmen“. Ist es nicht, vor allem, wenn man seine Mitarbeiter einbeziehen und nicht überrollen will und wenn man weiß, dass eine davon Angst vor Hunden hat. >>> weiterlesen

Monty und Milo bei domainFACTORY

Bei domainFACTORY „arbeiten“ aktuell zwei Bürohunde: Monty und Milo.

Domainfactory Bürohunde Monthy und Milo
Monty und Milo – Fotoquelle: Domainfactory

Beide sind zusammen in einem Großraumbüro. Monty ist schon lange bei uns, Milo erst seit wenigen Tagen. Er hat sich aber sehr gut und schnell eingelebt und fühlt sich offensichtlich wie Monty auch sehr wohl bei uns. Wie könnte er das auch nicht: Wenn Knuddelbedarf besteht, einfach eine Runde durch’s Büro laufen, irgendwer findet sich immer … >>> weiterlesen

Ludo – der CFAS bei TMP Worldwide Germany

Kleiner Hund bringt Großraumbüro auf Trab! Ein Erfahrungsbericht von Elena Frateantonio, TMP Worldwide Germany.

Ludo - Fotoquelle: TMP Worldwide Germany
Ludo – Fotoquelle: TMP Worldwide Germany

Am 02. Mai 2014 habe ich meinen neuen Job als Senior Community Managerin im Hamburger Büro der HR Kommunikationsagentur TMP Worldwide Germany angetreten. Nicht fehlen durfte dabei: mein kleiner Shi-Tzu-Mischling Ludo! Ihn mit zur Arbeit nehmen zu können war mir bei der Jobsuche sehr wichtig im Hinblick auf eine größtmögliche Arbeitszufriedenheit. So war ich meinem zukünftigen Chef mehr als dankbar, denn Ludo bekam eine Chance als Bürohund! Da man nicht wusste, ob der eine oder andere Kollege Probleme mit Hunden … >>> weiterlesen

Batista im Klavierhaus Schröder

Der Sachbearbeiter für gute Laune im Klavierhaus.

Batista. Fotoquelle Klavierhaus Schröder
Batista. Fotoquelle Klavierhaus Schröder.

An manchen Tagen kommen stressige oder nervenaufreibende Momente vor. Kurze Pausen zum Erholen oder zum Sammeln kommen zu kurz. Da ist die Fellnase ideal… >>> weiterlesen

Bürohunde Balin und Pepper bei der Technical Office GmbH

Balin und Pepper unsere haarigen Kollegen

Bürohunde Balin und Pepper. Fotoquelle D. Neureiter.
Bürohunde Balin und Pepper. Fotoquelle D. Neureiter.

Vor etwa 2 Jahren hat meine Chefin einen Welpen bekommen. Den hat sie mit ins Büro genommen, weil es ziemlich zeitintensiv ist, einen Welpen zu betreuen. Nach kurzer Zeit kam sie auf die Idee, ob ich vielleicht meinen Hund auch mitbringen möchte. Zunächst aus dem Gedanken heraus, dass der Welpe einen zweiten Hund hat der sich mit ihm beschäftigt und von dem er sich einiges abschauen kann. Das hat auch hervorragend geklappt. Heute ist der „Welpe“ 2,5 Jahre alt und unser Büro ist ohne Bürohunde nicht mehr vorstellbar… >>> weiterlesen

Bürohund Kenny in der Reiseagentur Strickling

Kenny (C): P. Timte, Quelle: Bundesverband Bürohund
Bürohund Kenny, (C): P. Timte, Quelle: Bundesverband Bürohund

2012 haben mein Freund und ich unsere Hündin bei dem Tierschutzverein Tierische Notfelle e.V. gesehen und uns sofort in sie verliebt. Da unsere Hündin aus der Tötungsstation in Ungarn gerettet wurde war uns klar, dass wir sie natürlich nicht alleine lassen können. >>> weiterlesen

Arbeiten mit Bürohund Daisy von Praxisprint

Bürohund Daisy Praxisprint
Bürohund Daisy (c) Praxisprint

Arbeiten mit Daisy macht Spaß. Und auch wenn Sie die meiste Zeit nicht sichtbar ist, weiß ich, dass ich im Zweifel nur ihren Namen rufen muss und schon ist mein kleines Hundemädchen da. Das hebt vor allem die Stimmung, wenn man mal wieder einen stressigen Arbeitstag hat und Aufmunterung braucht. Während unserer Arbeitszeit sind wir mindestens zwei Mal zusammen an der frischen Luft. >> weiterlesen

Arbeiten mit den Bürohunden Panda, Puma, Lina, Randy und Spike bei pets Premium

Panda Bürohund bei pets Premium
Panda – Bürohund bei (c) pets Premium

Wir bei pets Premium sind überzeugt davon, dass ein Hund im Büro (oder bei uns sogar mehrere Hunde im Büro) positive Auswirkungen auf das Arbeitsklima hat und eine Bereicherung für den Arbeitsalltag ist. Wo sollten vierbeinigen Kollegen mehr willkommen sein als bei uns. Unsere Bürohunde sind uns überaus wichtig und wir wollen sie auf gar keinen Fall missen. Deshalb wollen wir Ihnen unsere pets Premium Fellnasen und ihre Aufgaben im Büro einmal genauer vorstellen. >> weiterlesen  

Bürohund Paula im Rathaus der Gemeinde Maisach/Obb

Paula - Rathaus der Gemeinde Maisach/Obb
Bürohund Paula – Rathaus der Gemeinde Maisach/Obb

Ich bin ganztägig berufstätig und Voraussetzung für die Anschaffung eines Hundes war, dass ich ihn mit in die Arbeit nehmen kann. Unser Bürgermeister hat dies zugelassen unter der Voraussetzung, dass sich der Hund benimmt. >> weiterlesen

Wenn Sie über Ihre eigenen Erfahrungen hier auf dieser Seite berichten möchten, nutzen Sie bitte unser Programm TeamBürohundPLUS

Unser Hashtag: #Bürohund

Kontakt: 030 6092 6823

(c) 2014 - 2019 Bundesverband Bürohund e.V.

Die Homepage, alle darauf veröffentlichten Seiten, alle textlichen und grafischen Inhalte, sind urheberrechtlich geschützt.

Missbrauch wird durch den BVBH juristisch verfolgt.

%d Bloggern gefällt das: