Menü

Spiegel Online: Wer allein lebt, hat häufiger Depressionen und Ängste

Alleinleben erhöht das Risiko für psychische Erkrankungen. Das legt eine neue Studie nahe. Besonders betroffen sind Menschen, die sich zusätzlich einsam fühlen. Doch es gibt Mittel dagegen.

Quelle und Direktlink:
https://www.spiegel.de/gesundheit/psychologie/einsamkeit-wer-allein-lebt-hat-haeufiger-depressionen-und-aengste-a-1265376.html

Unser Hashtag: #Bürohund

Kontakt: 030 6092 6823

(c) 2014 - 2019 Bundesverband Bürohund e.V.

Die Homepage, alle darauf veröffentlichten Seiten, alle textlichen und grafischen Inhalte, sind urheberrechtlich geschützt.

Missbrauch wird durch den BVBH juristisch verfolgt.

%d Bloggern gefällt das: