Seminar Hundehalter

Bürohund - Seminar Hundehalter

Seminarreihe:
Mein Hund im Büro? Na klar!

Jeden Tag werden wir kontaktiert, um die Frage „Was muss ich machen um, meinen Hund mit in das Büro zu bekommen?“ zu beantworten.

Die Menschen erklären uns dann, dass das einer ihrer größten Wünsche sei.

Oft rufen sie uns leider erst an, wenn die Entscheidungen schon gegen die Zulassung von Hunden im Büro gefallen sind.

Damit vorab alles richtig vorbereitet und die Ablehnungsquote gesenkt wird, haben wir ein Seminar für Hundehalter konzipiert.

Seminar Hundehalter Bürohund

Konzipiert für

Private Hundehalter, die ihren Hund mit in das Büro nehmen wollen. 

(Eine weitere Seminarreihe speziell mit dem Schwerpunkt „Unternehmen“ ist in Vorbereitung)

Zeit und Ort

Nächster Termin: Das nächste Seminar findet am Wochenende des 15.  und 16.  September in Berlin statt.

Samstag von 09:00 bis 16:30 Uhr

Sonntag von 09:00 bis 14:30 Uhr

Ausgebucht

Unsere Motivation

Von der adäquaten Zulassung von Hunden im Büro profitieren die Unternehmen, die Menschen und die Hunde.

Deshalb sind wir für mehr Bürohunde in den Unternehmen.

Wir mussten in der vergangenen Zeit feststellen, dass einige Hundehalter bei der Beantragung der Zulassung eines Bürohundes falsche Wege gehen und damit ein langfristiges Hundeverbot im Unternehmen provozieren.

Das ändern wir! Mit diesem Seminar unterstützen wir Hundehalter, den Bürohund als Wesen zu verstehen und strategisch die richtige Vorgehensweise bei der Beantragung der Zulassung eines Hundes als Bürohund zu wählen.

Sie sollen es richtig machen können und nicht erst durch Schaden klug werden!

BVBH Seminar Hundehalter Bürohund

Nicht einfach „nur“ ein Seminar

Wir wollen Sie in die Lage versetzen, überzeugend auftreten zu können und Ihr Ziel zu erreichen. Aus diesem Grund haben wir drei Stufen erarbeitet:

Intensiv, weil wir wollen, dass Sie zum Vorteil aller Ihren Hund mit in das Büro bringen dürfen!

 Stufe 1:  Vor dem Seminar

Jede Situation ist individuell. Sind Sie in einem Großunternehmen oder in einer kleine Bürogemeinschaft tätig. Fangen Sie bei bei Null an oder haben Sie bereits die ersten Schritte unternommen. Nach Zahlungseingang überlassen wir Ihnen als Teilnehmer unsere Fragebögen. Hier haben Sie die Gelegenheit, uns Ihren individuellen Status Quo , Ihre persönlichen Fragen und Ihre Strategievorstellungen zu nennen. So können wir genau auf Ihre Situation eingehen und Sie persönlich unterstützen.

 Stufe 2:  Das Seminar

Intensive Schulung, Vermittlung eines breiten Wissensspektrums aus unterschiedlichen Bereichen und praktische Übungen in einem geschützten Raum. Die Seminarinhalte beschreiben wir etwas weiter unten.

 Stufe 3:  Nach dem Seminar

Nach sechs Wochen offerieren wir eine Skype-Konferenz zwischen allen Seminarteilnehmern, in der Sie bequem von zu Hause Ihre Erfahrungen, aktuellen Hindernisse und Fragen mit uns und anderen Teilnehmern besprechen können. 

Seminar Inhalte

Der Bürohund

Sie lernen:

Die vier Wirkungsweisen des Hundes auf die Gesundheit.
Die Bedürfnisse des Bürohundes.
Der optimale Arbeitsplatz für Hunde.

+ Vorlagen und Checklisten

Der Kluge weg

Sie lernen:

Vermeidung der größten Fehler der Hundehalter.
Gute Gründe, die es Ihrem Chef erleichtern, Ihnen zuzustimmen.
Die Top 5 Gegenargumente Ihres Chefs und die überzeugenden Antworten darauf.
Die positive Wirkung des Bürohundes auf den Erfolg des Unternehmens in den Fokus zu bringen.

Praktisches Training für ein erfolgreiches Gespräch mit Ihrem Chef und Ihren Kollegen.

Die Inhalte wurden im Vorfeld durch eine Umfrage unter insgesamt 156 Teilnehmer bestimmt und gewichtet. 

Download Seminar Flyer

Bild anklicken, downloaden, auf einer Seite (Vorderseite und Rückseite) ausdrucken und wie einen Brief falten.

Referenten

Das Expertenteam

Markus Beyer

Trainer für Menschen mit Hund, Gründer und 1. Vorsitzender des BVBH e.V.

Herr Beyer zeichnet im Seminar für die Themen Unternehmen, Menschen und Hund verantwortlich. Er wird darüberhinaus Ihr Sparringpartner bei den praktischen Übungen.

Herr Beyer ist Experte für das Thema Bürohund. Gemeinsam mit Frau Kumar und fünf weiteren Personen, hat er im Jahr 2014 den gemeinnützigen Bundesverband Bürohund e.V. (BVBH) gegründet und als Pionier erstmalig für ein dauerhaftes und strukturiertes Vorgehen auf dem umfangreichen Themengebiet des Hundes im Büro gesorgt. Herr Beyer verfügt über 30 Jahre Erfahrung in verantwortlichen Unternehmenspositionen, ist ausgebildeter Privatcoach für Menschen mit Hund und Ansprechpartner für das Thema Bürohund der Medien, Wirtschaft und der Politik. 

Übersicht Presseartikel Markus Beyer

Dr. Sabrina Dege

Veterinärmedizinerin.

Frau Dr. Dege zeichnet als Tierärztin im Seminar für die veterenärmedizinischen Bereiche verantwortlich. 

Yvonne Kumar

Gründerin und 2. Vorsitzende des BVBH e.V.

Frau Kumar zeichnet im Seminar für die Bereiche Hundeverhalten und Organisation verantwortlich.

Frau Kumar ist gemeinsam mit Herrn Beyer Mitgründerin des Bundesverband Bürohund e.V. (BVBH). Sie verfügt über 20 Jahre Erfahrung in internationalen Konzernen und ist Spezialistin im Bereich HR und Wertschätzung.

Kerstin Drobnieswki - CDO (Chief Dog Officer) Axel Springer

Kerstin Drobnieswki

CDO (Chief Dog Officer) Axel Springer.

Frau Drobnieswki wird als „Best Practice“ die Erfahrungen mit Bürohunden im Axel Springer Konzern übermitteln. 

Frau Drobnieswki ist die verantwortliche Ansprechpartnerin für die Zulassung und Kontrolle der mehr als 70 Bürohunde im Axel Springer Konzern. 

Wir behalten uns die Änderung der Zusammensetzung des Expertenteams zu jedem Zeitpunkt vor.

Ihre Investition

Das Wochenend-Seminar unterstützt Sie auf dem Weg, Ihren Hund mit in das Büro bringen zu dürfen. 

Ihre Investition für diesen Wissensvorsprung beträgt: 346,- Euro.

Early Bird: Wenn Sie bis zum 01. September 2018 (einschließlich) buchen, kommen Sie in den Genuss einer 20% Reduzierung des Preises und zahlen 276,80 Euro.

Wenn Sie Mitglied im Programm #BürohundExperte-Mitarbeiter sind, kommen Sie in den Genuss einer 25% Reduzierung des Preises und zahlen 259,50 Euro.

(Die Reduzierungen für Early Bird und Mitglied können nicht kumuliert werden)

Im Preis enthalten sind:

– Stufe 1: Feststellung Ihres Status Quo.

– Stufe 2: Das Seminar mit der Schulung durch unsere Experten, Praxis Beispiele, live Trainings, Seminarunterlagen, Seminargetränke, Pausenkaffee und Mittagessen.

– Stufe 3: Die Nachbearbeitung und Feinsteuerung nach dem Seminar.

Der BVBH e.V. ist gemäß Freistellungsbescheid als gemeinnützig anerkannt und nicht vorsteuerabzugsberechtigt. Der Rechnungsbetrag ist brutto.

Sie werden zielführend von Experten in einer Kleingruppe geschult.
Die Teilnahmeplätze werden in der Reihenfolge des Zahlungseingangs vergeben.

Warteliste (Das aktuelle Seminar ist ausgebucht)

Ich möchte am nächsten Seminar für Hundehalter in Berlin teilnehmen. Bitte tragen Sie mich auf die Warteliste ein und informieren mich zu den neuen Terminen.

Frau / Herr

Bitte tragen Sie mich auf der Warteliste ein.
JaNein




captcha
Bitte tragen Sie diese Zeichen im oberen Feld ein und klicken dann auf "Senden":

Wir wollen Ihren Erfolg

Deshalb bereiten wir Sie mit theoretischem Wissen, praktischen Übungen und unserem gesamten Erfahrungsschatz auf Ihre Gespräche vor und begleiten Sie auch nach dem Seminar mit Skype-Konferenzschaltungen zwischen uns und den anderen Teilnehmern Ihres Seminars.

FAQs

Hier beantworten wir häufig gestellte Fragen zu unseren Seminaren.

Die Seminare finden in Berlin statt. 

Die Teilnehmer am Seminar für Hundehalter erhalten folgende Dokumente:

– Bürohund Broschüre

– Argumentationslisten

– Übersicht Chancen

– Übersicht Risiken

– Schriftlichen Leitfaden/ Roadmap light

(Ein Musterrahmenvertrag ist nicht Bestandteil der ausgehändigten Dokumente)

Tag 1

Das Seminar beginnt am Samstag um 9:00 mit der Akkreditierung und geht bis ca. 16:30 Uhr. Zwischendurch werden für Mensch und Hund Pausen gemacht und Mittag gegessen.

Tag 2

Am Sonntag beginnt das Seminar wieder um 9:00 Uhr und geht bis ca. 14:30 Uhr. Zwischendurch werden natürlich Pausen gemacht.

Um maximal auf die individuellen Situationen der Teilnehmer eingehen zu können, wird in kleinen Gruppen intensiv geschult.

 

In diesem Seminar werden Sie trainiert – nicht Ihr Hund.  es sind keine praktischen Übungen mit Ihrem Hund geplant. Dennoch können Hunde – nach Voranmeldung – als Begleitung mitgebracht werden. Ihr Hund befindet sich planmäßig neben Ihrem Sitzplatz.  Der Halter zeichnet verantwortlich für die adäquate Sozialisierung seines Hundes. Der Hund muss an vergleichbare Situationen gewöhnt sein. Der Ablauf des Seminars darf durch den Hund nicht gestört werden. Störungen können zum Ausschluss des Seminars, ohne Rückerstattungsanspruch führen. 

Während des gesamten Seminars besteht innerhalb des Seminargebäudes Leinenpflicht.

Eine gültige Hundehalter-Haftpflichtversicherung ist nachzuweisen. Läufige Hündinnen sind von der Begleitung zum Seminar ausgeschlossen.

Möglichkeiten zur Pause und zum Lösen für die Hunde sind in der Umgebung des Seminarortes gegeben.

Bitte überlegen Sie genau, ob Ihr Hund dieser Situation bereits gewachsen ist und ob Sie Ihren Hund als Begleitung mitnehmen möchten.

Wir konnten uns zwischen „Massenveranstaltung“ mit über 100 Personen oder einem Kleingruppen-Seminar entscheiden.
Der Vorteil einer Großveranstaltung wäre dann sicher der relativ geringe Teilnahmepreis gewesen. Die Nachteile einer solchen Lösung sind, dass wir lediglich „Schema F“  und gestanzte Lösungen hätten vorstellen können. Auf unterschiedliche, individuelle Fragen hätte keine große Rücksicht genommen werden können.

Alternativ, bei der Kleingruppen-Lösung, kann in möglichst hohem Maße auf die individuelle Situation eines jeden Teilnehmers Bezug genommen und persönliche Fragen beantwortet werden.

Die zielführende Vorbereitung der Präsentation des Themas Bürohund im Unternehmen muss unterschiedlichen Rahmenbedingungen gerecht werden. Aus diesem Grund und auch aufgrund unseres eigenen Qualitätsanspruches, haben wir uns für das Kleingruppen-Seminar entschieden und versucht einen äußerst attraktiven Preis zu finden. 

Das 2-Tages-Seminar hat einen Preis in Höhe von 346 Euro. Der Preis beinhaltet das Seminar, Seminarunterlagen, Pausengetränke, Obst und die Mittagessen.

Um das Seminar noch erschwinglicher zu machen, bieten wir substanzielle Rabatte an.

Bitte sehen Sie die Preisreduzierungen unter dem nächsten Punkt „Preisnachlässe“. 

Ja!

– Mitglieder unseres Programms #BürohundExperte-Mitarbeiter erhalten einen Preisnachlass von 25%.

Early Bird Buchungen erhalten einen Preisnachlass von 20%

Rabattierungen können nicht kumuliert werden.

Die Preise stellen sich wie folgt dar:

– 346,00 Euro Standardpreis (ab dem 02. September 2018) oder

– 276,80 Euro Early Bird (Bis zum 01. September 2018) oder

– 259,50 Euro als Member im Programm #BürohundExperte-Mitarbeiter

Füllen Sie bitte kurz die Anmeldung (über den FAQ) aus. Wir überlassen Ihnen dann die entsprechenden Unterlagen. 

Ja. Jeder Seminarteilnehmer erhält eine Teilnahmeurkunde. Da wir an dieses Seminar keine Prüfung binden, stellt die Urkunde keine „Bürohund-Zertifizierung“ dar. 

In der Nähe des Seminarortes befinden sich Hotels in unterschiedlichen Preisklassen. Bitte informieren Sie sich über die einschlägigen Portale zu entsprechenden Angeboten.

Dieses Seminar ist ungeeignet für

a) Unternehmensvertreter, da die Fokussierung der Themen insbesondere auf Arbeitnehmer mit ihrem Hund ausgerichtet ist.  

b) Menschen, die ein Seminar erwarten, in dem vornehmlich „berieselt“ wird.

c) Dienstleistungsanbietern, die auf der Basis dieses Seminars das Thema Bürohund ihrerseits schulen wollen.

Nein. Die Fokussierung der Themen ist insbesondere auf Arbeitnehmer mit ihrem Hund ausgerichtet.  

Ein spezielle Seminar für Unternehmen ist in Vorbereitung.

Ausgezeichnet!

Am besten Sie rufen uns unter folgender Telefonnummer an: 030 6092 6823.

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt! 

Initiative boosten

Aktuelle und wissenswerte Nachrichten

#Bürohund

Thema Bürohund auf Twitter

  1. BVerband Bürohund
    BVerband Bürohund: Der 100. (in Worten: einhundert) Bürohund bei Axel Springer. Das ist ein Rekord! Herzlichen Glückwunsch #Bürohund… https://t.co/jphlu14qhY

  2. BVerband Bürohund
    BVerband Bürohund: Es gibt besondere Neuigkeiten. Morgen Vormittag. Hier. #Bürohund 🙂 https://t.co/kKWafBd3Iq

  3. BVerband Bürohund

  4. BVerband Bürohund
    BVerband Bürohund: Wir sehen uns gleich auf der #Demo in Berlin. Heute allerdings ohne #Bürohund 🙂 #unteilbar https://t.co/y88nUT1V6f

  5. BVerband Bürohund
    BVerband Bürohund: Nur für die Besten: Wir machen Ihre hundefreundliche Organisation mit #Bürohund noch bekannter. Bewerben Sie si… https://t.co/WFdzX2yoNZ

Unser Hashtag: #Bürohund

Kontakt: 030 6092 6823

(c) 2018 Bundesverband Bürohund e.V.

%d Bloggern gefällt das: