Wir unterstützen Sie!

Jeden Tag stehen wir alle vor Herausforderungen.

Als Mitarbeitende möchten wir unsere psychische und körperliche Gesundheit schützen, wollen uns wohlfühlen in unserer Arbeitsumgebung und für einen Ausgleich zwischen Anspannung und Entspannung sorgen.

Unternehmen müssen die seelische Gesundheit ihrer Mitarbeitenden schützen, sich durch eine positive Arbeitgebermarke von Mitbewerbern um die besten Talente unterscheiden und am besten noch eine hohe Aufmerksamkeit in den sozialen Medien erreichen.

Durch die öffentliche Aufmerksamkeit zu den Vorteilen durch die Zulassung von Hunden im Büro, entscheiden sich immer mehr Mitarbeitende, das Thema anzusprechen und Unternehmen dazu, Bürohunde zuzulassen.

Nachfolgend erfahren Sie, wie die Zulassung von Hunden im Büro zum Erfolg wird und wie Unternehmen mit Bürohund noch bekannter werden.

Wussten Sie...

…dass die meisten Zulassungen von Bürohunden in Unternehmen im Wesentlichen aufgrund von zwei Fehlern nicht realisiert werden:

#1

falsche Herangehensweise der Hundehalter bei der Vorstellung des Themas im Unternehmen

#2

problemorientierte Denkweise durch Entscheidungsträger im Unternehmen

Integration von Hunden im Büro:

Unsere Hilfe bei der Integration Hund im Büro

Sie haben die Möglichkeit, als Mitarbeitende/r und als Unternehmen sowohl kostenfreie als auch kostenpflichtige Hilfe bei der Einführung von Bürohunden zu bekommen.

Kostenfreie Lösungen

1. Öffentlichkeitsarbeit des BVBH für Bürohunde:
Sehr viele Medien berichten seit Jahren über das Thema Bürohund. Dadurch werden viele Menschen und Unternehmen auf den Hund im Büro aufmerksam. Es werden Ängste genommen und die Vorteile verstanden. Nutzen Sie die Veröffentlichungen um, auf die Lösungen durch Bürohunde hinzuweisen.

Hier die Übersicht der Meldungen ansehen: http://bv-bürohund.de/ueber-uns/presse/

 

2. Nutzen Sie unsere Webseite:
Stellen Sie auf der Basis der durch uns veröffentlichten Informationen eine Übersicht zu den Vorteilen von Bürohunden zusammen und legen es Ihrem Arbeitgeber oder Ihren Mitarbeitenden vor.

Achtung, ein Hinweis für Arbeitnehmer/ innen: Arbeitgeber fokussieren in der Regel nicht aus der Sicht eines Hundehalters, sondern aus der Sicht eines Unternehmens!

 

3. Fordern Sie unseren Flyer an:

Der Flyer gibt einen ersten und einfachen Überblick über die Bürohund-Vorteile für Mitarbeiter, Unternehmen und die Hunde selbst.

Hier Flyer anfordern: https://bv-bürohund.de/vorteile-von-buerohunden/buerohund-flyer/anforderung-flyer/flyer-und-poster-online-anfordern/,

Eine Investition im richtigen Moment erspart Geld und Enttäuschungen.

Kostenpflichtige Lösungen

Erhöhen Sie Ihre Erfolgschancen: Holen Sie uns ins Boot und profitieren von unserem Know-how. Lernen Sie, wie Sie die Risiken minimieren und die Erfolgschancen durch die richtige Strategie erhöhen. Treffen Sie mit uns gemeinsam die richtigen Vorbereitungen.

Dies sind Ihre Möglichkeiten: 

1. Telefonische Beratung:

In einem Telefonat besprechen wir individuelle Lösungsansätze, um das Thema bei Ihrem Arbeitgeber oder Ihren Mitarbeitenden strategisch und zielführend einzuleiten. Denken Sie immer daran: das Thema Hund ist bei vielen Menschen kein argumentatives, sondern vor allem ein emotionales Thema! 

 

Wir berechnen für ein 30-minütiges Beratungsgespräch 75 Euro*. Bitte überweisen Sie den Betrag vorab auf unser Paypalkonto.

*Sollten Sie sich für Folgeprogramme entscheiden, wird dieser Betrag verrechnet.


Betrag per PayPal überwiesen (Pflichtfeld)
JaNein


In welchem Zeitraum passt Ihnen ein Telefontermin?



Hinweis: Für den Fall, dass Sie das Formular nicht absenden können, senden Sie uns bitte Ihre Anforderung per Mail mit allen notwendigen Angaben: info at bv-buerohund Punkt de

Vielen Dank!

 

2. Programm #BürohundExperte:

Das Programm versorgt Sie mit allen wichtigen Unterlagen zur Einführung und Verteidigung von Hunden im Büro.

Mehr erfahren: https://xn--bv-brohund-deb.de/programme/buerohundexperte/

 

3. Inhouse Seminar:

Holen Sie uns in Ihr Unternehmen und lernen Sie in einem Seminar alles über die Chancen, Risiken und wie man die Risiken beim Thema Bürohund minimieren kann.



Hinweis: Für den Fall, dass Sie das Formular nicht absenden können, senden Sie uns bitte Ihre Anforderung per Mail mit allen notwendigen Angaben: info at bv-buerohund Punkt de

Vielen Dank!

Der Bundesverband Bürohund ist die erste Initiative weltweit, die das Thema Bürohund 365 Tage im Jahr strukturiert organisiert. 

Nutzen Sie unsere Erfahrungen bei Ihrer Mission: Hund im Büro!

Support für Unternehmen mit Bürohund

Wir mögen hundefreundliche Unternehmen und sorgen dafür, dass alle Welt davon erfährt.

Als Unternehmen mit Hunden im Büro verstärken wir Ihre Aktivitäten:

– im Recruiting
– zur Optimierung Ihrer Arbeigebermarke
– in der Öffentlichkeitsarbeit
– im Bereich New Work

Folgende Programme sind für Sie verfügbar:

Programm #TeamBürohund

Hier erhalten Mitarbeitenden und Unternehmen die komplette und professionelle Ausstattung für ihren Bürohund. Darin enthalten sind unter anderem das Bürohundhalstuch, ein personalisierter Bürohundausweis und die #TeamBürohund-Urkunde.  Unternehmen können zusätzlich noch ein Jobangebot mit Bürohund veröffentlichen und sich auf unserer Bürohundkarte Deutschland eintragen lassen.

Mehr erfahren: https://xn--bv-brohund-deb.de/teambuerohund/

 

Programm #TeamBürohundPLUS

Dieses Programm ist ausschließlich für die besten und wirklich überzeugenden Bürohund-Unternehmen. Hier erleben Unternehmen die ganze Wucht unseres Verbandes (mehr als 20.000 Abonnenten, bis zu 500.000 Views pro Monat). Die Teilnahme kann nur beantragt und nicht automatisch gebucht werden. 

Mehr erfahren: http://bv-bürohund.de/teambuerohund/teambuerohundplus/

Besuchen Sie uns auch auf Instagram:

Unser Hashtag: #Bürohund

Kontakt: 030 6092 6823

(c) 2014 - 2019 Bundesverband Bürohund e.V.

Die Homepage, alle darauf veröffentlichten Seiten, alle textlichen und grafischen Inhalte, sind urheberrechtlich geschützt.

Missbrauch wird durch den BVBH juristisch verfolgt.

%d Bloggern gefällt das: